Willkommen bei der B’bühne in Aarau!

Bei der B’bühne machen junge Theaterschaffende professionelles Theater mit Laien. Wir spielen mit allen, jeder und jedem. Wir wollen neue Formen finden, alte wiederentdecken, den Puls von Aarau fühlen, ihn verändern. Wir wollen Theater als Chance für einen gesellschaftlichen Diskurs leben.

B’bühne

Rathausgasse 9
CH - 5000 Aarau
theater@b-buehne.ch

Sophie Achinger schliessen

Projekte

kommt aus Hamburg und arbeitet nach ihrem Abschluss am Institut für Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen bei Exit- Games Stuttgart und entwickelt dort Escape Rooms und Interaktive Storytelling-Konzepte. Sie arbeitet seit einigen Jahren zum Thema Alternate Reality Games (ARG) und performativer Nutzung des realen Raumes. So sind ARG Thema ihrer Abschlussarbeit und sie hat, neben der künstlerischen Beschäftigung, bei einer Firma gearbeitet, die ARG kommerziell und als Marketingform betreibt. Sie war Regieassistentin am Schauspiel Frankfurt und Produktionsassistentin bei den Salzburger Festspielen. Sie arbeitet als Dramaturgin, Performerin und Texterin bei verschiedenen Theater- und Performanceprojekten mit. Mit „Die Schwänin“ realisierten Sophie Achinger und Jonas Egloff im Sommer 2016 gemeinsam das erste partizipative Alternate Reality Game in Aarau. Sie sind Gründungsmitglieder des Aarauer Performancekollektivs GeeGee Express und Teil der neuen Leitung der Jungen Marie.